Seiten

27. Oktober 2015

Familie Frankenstein

 Hallihallo, ihr Lieben!
Heute habe ich wieder eine putzige Halloween-Bastelei für euch.
Und zwar:
Herr und Frau Frankenstein! 

Wir haben heute griesegraues Wetter und 
dann macht das gemütliche Basteln doppelt soviel Spaß.
Also, holt die Schere raus und los geht's!


Hier kommt ersteinmal die Schablone.



Schneidet Alles aus,
übertragt es auf euer Wunschpapier und schneidet wieder lustig drauf los.
 Ihr klebt Augen und Wangen auf, zeichnet Mund und Nase und
natürlich die Narben. Dann kommen die Haare auf den Kopf.
Fräulein Frankenstein trägt hippe Strähnchen.
 Dann klebt ihr das Oberteil auf den Hals und den Rock von hinten dagegen.
Die kleinen grünen Schuhteile klebt ihr auf die Schwarzen.
Jetzt kommen, ebenfalls von hinten, die Arme an den Körper 
und die Schuhe hinter den Rock.
 Weiter geht's mit Herr Frankenstein.
Ihr klebt das Shirt mit der breiten Seite nach oben an seinen Hals.
Die Schuhe platziert ihr hinter den Hosenbeinen.
 Hose von hinten gegen das Shirt kleben.
Dann klebt ihr rechts und links die Jacke an und die Hände von hinten an die Ärmel.
 Nun braucht ihr nur noch die Schrauben an den Kopfseiten zu befestigen.
Idealerweise natürlich da, wo die Narbe verläuft.

Jetzt könnt ihr euch die putzige Familie Frankenstein überall hinhängen, wo ihr ein
bißchen Gruselspaß verbreiten wollt.

 Sie sind auch ganz tolle Fensterbilder!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln!

1 Kommentar: