25. Mai 2015

Kleine Käferkunde

Mit den letzten Sonnenstrahlen im Zimmerchen, 
möchte ich euch heute etwas Kleines,
fast schon etwas Klitzekleines zeigen.
Das schöne lange Wochenende konnte ich, 
wie in der letzten Woche so gar nicht nutzen, weil 
ich schon wieder krank war...
Jaaa...
da hätte ich mich mal etwas besser auskurieren sollen*g*.
(Diesmal war sogar meine Stimme weg und 
das ist ja für kleine Quasseltrienchen das Allerschlimmste)

Aber etwas Kleines, hab ich, wie gesagt, doch geschafft:
Ich hab nämlich kleine süße kugelbäuchige Käferchen gezeichnet.
 Richtige Summerbugs!
In schönen zarten Pastellfarben...
 Sind die nicht süß?
Hab sie grade noch zum Trocknen an die Leine gehängt,
weil ich sie eben erst frisch mit Elfenstaub beglitzert hab.
 Manche tragen rosa Röschen....
 ... und manche sind blau, wie das Meer.
 Aber Eines haben sie alle gemeinsam...
wenn der letzte Sonnenstrahl verschwindet, verschwinden auch 
sie in den Blüten um zu Schlafen.
 Dann Gute Nacht ihr kleinen Käferlein!

Und euch noch einen gemütlichen Abend!
Eure

Kommentare:

  1. Oh mein Gott, wie schön sind die denn ????? Kann ich die irgendwie für mein Bienchen kaufen bei dir? Die flippt aus, wenn sie die sieht.
    Dein neues Blogoutfit gefällt mir übrigens sehr gut :-)
    Ich hoffe, du bist wieder ganz gesund.
    Ich schicke dir herrliche Grüsse in dein wunderbares Reich. (da würde ich ja auch gern mal lünkern :-)) )
    Liebe Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, die hast Du aber süß hin bekommen. Du hast so einen niedlichen Stil, das man glatt noch mal Kind werden möchte. Aber warum auch nicht mit Mitte 30 sowas auch noch genießen. Dein Blog finde ich übrigens auch ganz zauberhaft und werde Dir ach gleich folgen. (Hab mich jetzt auch unter die Blogger gesellt^^). Ich freue mich schon auf deinen nächsten Eintrag, Du hast mich schon vor einer Weile angesteckt, mit den weißen Möbeln. :-D

    LG ErdbeerEngel

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, die hast Du aber süß hin bekommen. Du hast so einen niedlichen Stil, das man glatt noch mal Kind werden möchte. Aber warum auch nicht mit Mitte 30 sowas auch noch genießen. Dein Blog finde ich übrigens auch ganz zauberhaft und werde Dir ach gleich folgen. (Hab mich jetzt auch unter die Blogger gesellt^^). Ich freue mich schon auf deinen nächsten Eintrag, Du hast mich schon vor einer Weile angesteckt, mit den weißen Möbeln. :-D

    LG ErdbeerEngel

    AntwortenLöschen
  4. och...ich würde die auch bei mir einziehen lassen ☺ ganz ohne kind...naja ich habe eins...aber die verdrhet eher die augen, wenn ich mit so was süßem komme...pubertät ;o) sehr sehr süß...und ich hffe auch, das du wieder fit bist! lg nico

    AntwortenLöschen