Seiten

11. Dezember 2014

Kleines Winterreh

Draußen stürmt es und dazu regnet es Bindfäden.
Heute wird es  gar nicht richtig hell und dann muggel ich mich
am liebsten in mein Bastelzimmerchen ein
und bastel eben etwas vor mich hin.

Deshalb gibt es heute mal wieder eine kleine Anleitung - 
und zwar zu diesem süßen Rehlein.
Es hat sich auch schon dick in Schal und Mütze eingekuschelt 
und sich winterfein gemacht.
 So, dann geht's also los!
Die Schablone findet ihr, wie immer, ganz unten.
 Ersteinmal alle Teile der Schablone auf Papier übertragen 
und Alles ausschneiden.
 Dann wird geklebt.
Ohreninnenteile auf die Öhrchen, das Gesicht auf den Kopf, 
Nase und Wangen drauf und die Hörnchen von hinten ankleben.
Achtet darauf, dass ihr die Hörner schön nah an die Ohren klebt, 
damit ihr später noch genug Platz für die Mütze habt.
 Das Fell kommt unten an die Mütze und der Bommel natürlich an den Zipfel.
Der schal wir einfach an den vorderen Bauchteil geklebt. 
Da spart man sich den Hals *hihi*.
Schneidet unten noch ein paar Mal in den Schal, dann sieht es aus, 
als ob er süße kleinen Fransen hat.
 Wenn ihr Alles richtig gemacht habt, sieht das Ganze so aus.
 ann muss nur noch der Kopf auf den Körper und die Mütze auf den Kopf.
 Ich habe mit einem schwarzen Filzi noch ein paar Hufe augemalt.
 Und natürlich braucht der kleine Kerl auch ein Gesicht!
 Verzieren macht mir ja immer am meisten Spaß. 
Deshalb hab ich noch zwei Papierblümchen
 an Schal und Mütze geklebt und das ganze Rehlein mit Glitzer bepinselt.
 Dann ist es auch schon fertig und freut sich dekoriert zu werden!
Es eigent sich übrigens super als Fensterbild.
Wir haben die kleinen Kerle in der Schule aufgehängt, zusammen mit ein 
paar weißen Kreisen als Schneeflocken und das sieht einfach total niedlich aus.


Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln, ihr Lieben!

Kommentare:

  1. Soo toll!!!!! Das muss ich unbedingt ausprobieren. Wie zauberhaft!!! Danke!!!
    Glg Dany

    AntwortenLöschen
  2. sooooo süß!!!!!!! danke für die wunderschönen inspirationen!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen