Seiten

13. Februar 2014

Eine kleine Karte mit viel Herz

Da ich weiß, dass mein Freund, sich für meinen Blog
nicht die Bohne interessiert, kann ich euch auch mal zeigen,
was ich heute für ihn gebastelt habe.

(vielleicht braucht ja der Eine oder Andere von euch
noch eine schöne schlichte Idee ohne Rosa)
Zeichnung von hier gemopst weil sie sooo süß ist und so gut auf uns passt.


Ein kleines Kärtchen für morgen, den morgen
ist ja der Tag den unsere Männer soooo mögen*hihi*

"Oh Mann, es war doch grad erst Weihnachten
und jetzt muss ich mir schon wieder ein Geschenk überlegen."

Oder noch schöner, was meiner letzte Woche von sich ließ:
"Valentinstag ist doch Schmu,
diesen Quatsch machen wir dieses Jahr aber mal nicht mit."

Wir ihr seht, hab ich mich nicht drangehalten*g*


Ich muss ja ehrlich gestehen, ich bin schon ein
Fan von diesem romantischen Kitsch.
(Außer vielleicht von den armen kleinen  Plüschtieren,
mit diesen I LUV YOU  Pullis, die dann zu tausenden im Mülleimer landen
oder in irgendwelchen Ecken verstauben
- das find ich einfach nur so traurig)

Und man braucht mit Sicherheit auch keinen festgelegten Tag um
mal an den Anderen zu denken und ihm zu zeigen wie wichtig er für Einen ist.

Aber, vielleicht geht es euch auch so wie mir....
Männer und Frauen denken ja leider nicht
immer gleich oft aneinander...


Meistens sind es ja wir Frauen, die sich mehr
mit solchen Themen "beschäftigen"
und dann find ich es eigentlich mal ganz schön,
dass es einen festgelegten Tag gibt,
wo "Mann" sich auch mal Gedanken machen muss
*hihi*

1 Kommentar:

  1. Oh, wie süß für Deinen Männe, der morgen keinen Schmu in der Hand halten wird, sondern Dich dafür ganz lieb drücken und herzeln wird ...
    Achja, wir romantischen Frauen eben ... Seufz ...
    Ganz <3liche Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen