Seiten

24. Juli 2013

Blöd gelaufen

Ein dicker Trojaner hat mich erwischt. Wie  viel von meinen Bildern und Daten zu retten ist, wird sich dann noch herausstellen.
Bitte nicht böse sein, wenn ich mich in den nächsten Tagen nicht melden kann...der Computer muss erst mal gesäubert werden.
Liebe Grüße bis dahin
Tieni

23. Juli 2013

Sommerelfchen

 Mich persönlich schafft er ja meistens eher...
der Sommer..
 Aber kleine Elfchen genießen
natürlich jede freie Minute an der frischen Luft
Ich hätte manchmal auch gerne silbrige Flügelchen,
 dann könnte man sich in den warmen Wind werfen
 und alles wäre nur noch halb so heiß

18. Juli 2013

Hallöchen, ich bin Meerle

Und ich bin natürlich eine kleine Wassernixe...
 ...so richtig "rund" bin ich noch nicht,
sagt meine Mama...
 ...und sie arbeitet auch noch kräftig an mir herum
 ...damit ich noch schöner werde
...und auch demnächst zu euch
schwimmen kann*g*

17. Juli 2013

Ein kleines Meerchen

Neulich fragte mal Jemand,
ob ich mir nicht etwas überlegen könnte,
wie man eine Meerjungfrau basteln kann.

Tieni hat
gegrübelt
und gebrübelt...
und plötzlich kam ein kleiner Gedanke...
 Hier ist also der erste Prototyp...
noch nicht ganz rund und
mit leichtem Silberblick...
 ...bin mir aber sicher,
 dass krieg ich noch hin*g*
Es ist ja noch keine Meerjungfrau
perfekt vom Himmel gefallen

15. Juli 2013

Miss Potters Bluse

Neuerdings haben wir nicht nur Diskussionmöbel
in unserem Heim,
sondern auch Diskussionkleidung.
Auslöser dafür war diese Bluse...
 Ich habe mich sofort in sie verliebt,
weil sie genauso aussieht, wie die Bluse
von meiner großen Heldin
Beatrix Potter
 Mein Freund hatte meinem Strahlegesicht
leider nur das Wort
"potthässlich" entgegenzusetzen...
 
..oder "Potterhässlich"
(kreativ ist er ja)
Er findet die gute Dame und
vor allem alles was sie trägt total Oma...
Männer verstehen uns Frauen
leider manchmal einfach so gar nicht
...... da lob ich mir doch
den Stitch... 
...Hasen beschweren sich einfach so selten
*g*

13. Juli 2013

Heute war der Sommer da

 
Erst heute hab ich ihn eigentlich
 zum ersten Mal richtig gespürt... 
...den Sommer...
 ...da wir in den letzten Wochen
soviel am neuen Haus geschuftet haben...
 ...ist er mir da gar nicht so richtig aufgefallen...
 Heute allerdings haben wir mal
schön gemütlich draußen
gesessen und gegrillt.
 Mit Blick auf die Sonne,
dem Abendrot im Gesicht...
Und dem Sommerwind im Haar.

12. Juli 2013

Lustig ist das Piratenleben...

Sobald der Sommer kommt...
 ...und die erste frische Brise weht...
 ...da kommt man an ihnen
nicht mehr vorbei!
 Man hört ihr Lachen und ihr
lautes Yohoo!
Piratenmädchen leben eben lustig!

Das jungsmäßige Piratenposter
ist übrigens grade in den Shop gehüpft.
(einfach auf's Bild klicken)
 

11. Juli 2013

Nimm mich mit Kapitän Teil 3

Heute ging es dann auf den Endspurt zu...
 Wenn alle Teile fertig angepinselt sind,
folgt die größte Arbeit...
 Lines ziehen...
 ...Lichter setzen...
FERTIG!

10. Juli 2013

Nimm mich mit Kapitän Teil 2

Heute ging's dann weiter,
mit der Zeichnerei...
 Ich habe lange lange nicht
mehr so ein Riesenblatt bepinselt.
 
 Irgendwie geht es aber doch vorwärts...
 ...auch wenn man am Anfang immer denkt:
Ohje, das wird echt viel Arbeit!
 Ich liebe eben kleine Details...
...manchmal muss ich mich da echt stoppen,
ein Bild nicht so vollzuknallen.
Ich glaube aber hier funktioniert es soweit...
der Rest kommt dann morgen.

9. Juli 2013

Nimm mich mit Kapitän...

...auf die Reise!
Naja, fast so ähnlich,
denn heute...
 ...nehme ich euch mal
wieder mit auf eine Reise...
 Die lange Reise
zum fertigen Bild nämlich...
 ...mit Palmen, Papageien und Sandstrand...
 ...ja, da wäre ich jetzt auch gerne...
...in der Sonne liegen, nach Hause
kommen und dann ist alles fertig!

2. Juli 2013

Diskussionsmöbel

Ganz ehrlich, Möbel streichen,
dass ist für mich wie Yoga.
Total entspannend!

 Mein neustes Farbopfer war dieser alte Küchenschrank.
Mindestens schon zwanzig Jahre auf dem Buckel,
total krumm und verzogen, alle Türen klemmen,
das Holz voller Katschen und Macken
...
aber ich liebe ihn einfach!
Ich mag eben Möbel mit Geschichte.
Wer Möbel mit Geschichte
allerdings so gar nicht leiden kann,
das ist mein lieber Herr Hase.
Die längste Vergangenheit, die Möbel
bei ihm haben dürfen ist:
Raus aus dem Laden, rein ins Haus.
Wegen diesem Schrank gab es sogar richtig Zoff,
weil er ihn potthässlich findet. 
Männer verstehen auch immer so schlecht, dass es Frauen
egal ist, ob sie die Schubladen benutzen können,
weil sie nicht mehr richtig auf und zugehen...
 ...Hauptsache es sieht schön aus.
Ich bin jedenfalls sehr verliebt in das gute Stück.
Was meint ihr?
Habt ihr auch Diskussionsmöbel zuhause?

Weiß vielleicht auch jemand, warum ich plötzlich
Werbung auf meinem Blog hab und wie die wieder weg geht?