28. März 2012

Sommerträume



Das Wetter ist ja echt spitze, ich hoffe, dass es so bleibt, denn ich träume schon heimlich vom Sommer und dass ich dann meine küzlich gekauften bunten Kleider anziehen kann.

27. März 2012

Happy 30!



Letzte Woche war es dann soweit, da hatte ich Geburtstag und hab dann gleich mal mit einer neuen Zahl vorne (natürlich auch hinten) angefangen^^.



Wir sind extra nach Hause gefahren, weil meine Mutter die ganze Familie eingeladen hat (so um die 30 Leute) und weil ich rosa ja so mag, hat sie alles in rosa dekoriert.


Ich hab gaaaanz tolle Geschenke bekommen und wollte an alle nochmal ein dickes Danke sagen^^!

Es war ein ganz toller Geburtstag!

20. März 2012

Endlich Frühling

Als ich gestern mit meinen knallblauen Lieblingsballerinas durch die sonnige Stadt getingelt bin und der warme Wind mir ins Gesicht blies, da wurds mir klar...endlich ist der Frühling da.
Übrigens meine liebste Jahreszeit, weil man vor Ostern auch überall immer so tolle Hasensachen bekommt^^


19. März 2012

Windmühlenmuseum

Weil wir Besuch hatten, waren wir gestern in Gifhorn im Windmühlenmuseum.
Wir kommen ja auch nicht aus dieser Ecke hier und sehen uns wenn Besuch kommt gerne mal was an.
Das Gelände liegt wirklich unheimlich schön, die ganzen Mühlen um den See herum, überall kleine Holzbrücken und noch richtig viel Natur. Leider war das Wetter nicht so bombe. Im Sommer ist es sicherlich um einiges schöner da.



Ganz besonders schön fand ich die asiatischen Mühlen, weil die Leute da überall so witzige Gesichter in die Holzstämme reingeschnitzt hatten (ich musste wirklich jedes einzelne fotografieren^^)



Und Müller müssen auf jeden Fall unheimlich schlank gewesen sein und lange Beine gehabt haben, denn es waren wirklich alle Treppen super schmal mit wirklich hohen Treppenstufen.




Falls ihr in der Nähe wohnt, solltet ihr also unbedingt auch mal ins Windmühlenmuseum nach Gifhorn fahren. Es gibt so unheimlich viel Tolles zu entdecken und zu lernen.

17. März 2012

Happy Birthday!!!

Heute hat mein Schatz Geburtstag (süße 28...leider ist er ja zwei Jährchen jünger als ich)


Also hab ich ein bißchen (viel) gebacken und schön österlich dekoriert


16. März 2012

Gründet euren Hexenclub




Erinnert ihr euch noch , dass ich mit diesem Bild an einem Wettbewerb teilgenommen habe?

Jetzt könnt ihr auf der Seite von Angelika Diem tolle Sachen zur Gründung für eigene Hexenclubs runterladen: Clubausweise, Einladungskarten, Urkunden und T-Shirt Motive - alles was Hexe eben so braucht.


Einfach aufs Bild klicken und schon kommt ihr auf die richtige Seite.




Glücklicherweise war ich unter den Gewinnern und habe meinen gewonnen Amazongutschein direkt für die neue CD von meinem Lieblingsautor Andreas H. Schmachtl verprasst.

Ich liebe liebe liebe Tilda Apfelkern und da ich schon alles von der hulunderblütenweißen Kirchemaus besitze, habe ich gedacht, ich nehme mir jetzt mal die neue Figur, Hieronymus Frosch vor. Ich kann euch das Hörspiel wirklich nur ans Herz legen. Herzig lustige Geschichten, bei denen Groß und Klein auch noch was lernen kann, was will man denn mehr.

14. März 2012

Elfjes - im Nähfieber

Wie ihr ja schon wisst, liebe ich es zurzeit, diese kleinen Pummelfeen zu zeichnen. Jetzt habe ich mal angefangen all die kleinen Skizzen, die ich immer so zwischendurch mache, anzumalen.





Ich habe die Kleinen kurzentschlossen Elfjes getauft und möchte euch demnächst auch tolle Sachen zum selbermachen von ihnen anbieten.


Hier seht ihr schonmal viele kleine Bienchen fleißig bei der Arbeit. Und natürlich sind sie gerne kreativ und lieben es zu nähen.



P.S.:

Die Buchstaben die ich an die Wand getackert hatte sind übrigens aus Scrapbookingpapier. Ich hab mir Schablonen am Pc gemacht und die dann übertragen und ausgeschnitten.

8. März 2012

Sweet

Gestern hab ich gleich zweimal diesen süßen Award bekommen, einmal von Linda und einmal von Nina....lieben lieben Dank dafür, ich finde ihn ganz besonders niedlich.

Ich gebe ihn sehr gerne weiter an:

-die liebe Dagi, vom Nadelflüsterer
- und an die Taschenfee Beate mit ihrem bunten Blog

7. März 2012

Noch mehr Elfen

Im Moment macht es mir wirklich Spaß, diese ganz einfachen Figuren zu zeichnen. Es ist vielleicht nicht viel dabei, aber ich finde sie trotzdem so knuddelsüß.


6. März 2012

Ein Elfchen hier, ein Elfchen da



Ach, wenn die Sonne so schön scheint und die Vögel zwitschern, dann mag ich am liebsten den ganzen Tag an meinem mit Blumen bepflanzten Tisch sitzen, Tilda Apfelkern hörern und kleine dicke Elfchen zeichnen.


5. März 2012

Homestyle

In der letzten Woche hab ich einiges ausgeschnitten um mein kleines Mädchenbadezimmer und meine Hälfte des Kleiderschranks zu verschönern.



Das ist ein Teil eines Gedichtes aus einem meine absoluten Lieblingsfilme "Der Club der toten Dichter" (zu Deutsch, frei übersetzt: "Pflücke die Rosenknospen solange es geht")



Und hier den Spruch im Kleiderschrank sollte sich wirklich jede Frau, jedes Mädchen und eigentlich generell jeder Mensch immer wieder bewusst machen.

Man ist eben am besten, wenn man ist, wie man wirklich ist!