9. April 2012

Mädchenschätze

Wenn ihr gerne malt oder näht oder bastelt oder sonst irgendwie kreativ seid, dann geht es euch sicher so wie mir. Man hat einfach viel zu viel Kleinkram. Irgendwas fliegt immer rum und wenn man es braucht, kann man es nicht wiederfinden (ist zumindest bei mir oft so^^).

Deshalb kann ich von kleinen Gläsern und Schachtel auch einfach nie genug haben. Nur hübsch müssen sie sein.

Wenn es draußen regnet, dann kann man sich also mal wieder gemütlich hinsetzten und ein paar Verstaumöglichkeiten aufhübschen.



Kleine Schachteln? Da passt immer gut was rein. Aber sie muss natürlich noch schön beklebt werden.
Gläser? Sind auch immmer gut. Ein paar Bändchen drumgemacht...




... ein paar von meinen Zeichnungen draufgeklebt.
Und schon ensteht was ihr hier seht!

Jetzt hat mein Krimskrams einen neuen Platz gefunden. Für mich ein Grund demnächst wieder Neuen zu kaufen, denn seien wir mal ehrlich. In (fast) jeder Frau steckt ein kleines Mädchen, welches es liebt, unzählige Dosen, Gläser und Schachteln mit glitzerden Kleinigkeiten zu besitzen.

Eben richtige Mädchenschätze^^.




P.S.: Den ganzen Hasenschmuck, den ich im letzten Post gezeigt habe, habe ich übrigens bei C&A gekauft. Er ist von Sixx, wobei das schon mindestens zwei Jahre her ist, und ich mir da nicht wirklich sicher bin, ob die Sachen noch zu bekommen sind.

Kommentare:

  1. *-* das ist wirklich sehr sehr schön geworden. :3

    Muss ich auch mal probieren. ^^

    AntwortenLöschen
  2. WOW!!!!!!!!!!!!
    Ich bin BEGEISTERT!
    Sieht SUPER aus!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  3. na Du warst ja wieder KREATIV...
    wie schööööön ;O)
    ♥-liche Grüße Heike

    AntwortenLöschen