Seiten

26. September 2011

Ich bin das Märchen

...
Prächtige Blütenbäume schossen in die Höhe und sandten rankende Zweige und blumige Schlingen nach allen Seiten. Und da schwebte ihm aus dem Buch ein wunderschönes Mädchen entgegen, in duftigem Kleide, ein goldenes Krönchen auf dem Kopfe und ein Stäbchen in der Hand. Er wagte nicht zu sprechen; ihm war so feierlich zu Mute, und das Mädchen war so schön.
»Wer bist Du?« fragte er, von all' dem Wunderbaren ganz verwirrt.
Da antwortete sie »Ich bin das Märchen«...

frei nach Heinrich Seidel

23. September 2011

Jeder Tölpel kann mir solche Perlen schenken


Zweitliebstes Zitat aus meinem aller aller liebstem Lieblingsmärchen. Hab ich als Kind schon gebannt vorgehockt und tus heute auch noch.
Lieblingszitat ist übrigens:"Was fällt dir ein, ich bin eine Prinzessin!"
Würd ich auch mal gerne so schnippisch zu dem einen oder anderen sagen^^

Na? Wer weiß, welches Märchen das ist?^^

Für alle die nicht draufkommen, hier nochmal ein Video vom Original

22. September 2011

Elfengarten


Wieder mal eine Skizze. Und wieder mal recht krakelig^^

20. September 2011

back home

Eben durfte ich meinen kleinen Stitch wieder aus der Praxis abholen. Damit er sich seine OP-Nähte nicht aufknabbert, trägt einen einen kleinen Body und ich finde, dass sieht so putzig aus, dass ich es euch mal zeigen wollte. Den Blasenstein zeig ich euch aus Ekligkeits-Gründen aber nicht^^.

19. September 2011

Nixengewässer

Ich musste das Bild leider abfotografiern, deshalb ist es hier und da ein bißchen unscharf und nicht richtig hell. Im Scanner hat das ganze gar nicht funktioniert. Die Dekosteinchen sind einfach zu hoch gewesen und haben das Bild im Scan völlig verzerrt.

Also,...mal wieder etwas collagenartiges. Mir fällt dazu momentan unheimlich viel ein und es macht soviel Spaß, mit dem neuen Wissen über Aquarell meinen ganz früheren Stil zu verfeinern^^. Schade, das man es auch nicht auf einem Foto wie im Original sieht, denn es glitzert und funkelt so schön.
Das Aufkleben und Auschneiden war diesmal eine echte Fummelarbeit, wozu ich auch eine Lupe und eine Pinzette benutzt hab. Die Fische haben am meisten Spaß gemacht, weil es so flott ging und einfach war. Aufgeklebt ist alles übrigens mit Dekopatchkleber(Ist für Papierzeug echt supi).

mein Kanichen hat seine Blasenstein OP übrigens sehr gut überstanden. Ich hab ihn seit heute morgen nicht gesehen und darf ihn erst morgen wieder abholen und er fehlt mir so unheimlich. Es ist irgendwie trostlos in der Wohnung, wenn einem nicht ständig was zwischen die Beine hoppelt.

18. September 2011

Haarschmuck



Früher hab ich viele Bilder mit Papier und verschiedenen Mustern gemacht. Das werde und möchte ich auch gerne wieder mehr machen. Die Blumen sind bis auf die ganz Kleinen alle selbst gemacht.
Für den Effekt im Hintergrund hab ich Salz genommen. Das gute Meersalz übrigens, bei dem mein Freund jedesmal so komisch kuckt, wenn ich wieder mit der Salzmühle verschwinde und sie danach nur halb voll wieder auftaucht^^.

16. September 2011

Die goldene Kugel

Wieder mal eine skizzenhafte Zeichnung, diesmal zum Thema Froschkönig. Ich hab mich kleidertechnisch an dem Film der ARD Filmreihe "6 auf einen Streich" orientiert, weil ich ihn so gerne mag. Ich liebe die Ausstattung des Films...die Kleider und Kulissen sind einfach schön.

Meinem Kaninchen geht es leider nicht besser, deshalb bin ich momentan ziemlich durch den Wind. Er wird am Montag operiert. Er hat einen ganz schön großen Blasenstein, der unbedingt raus muss. Wenn ich mir vorstelle, wie da einer an meinem kleinen Kuschelhasi rumschnippelt...

Da die Operation sehr sehr teuer ist würde ich mich jetzt über Bestellungen oder Aufträge besonders freuen. Wer sich also schon mal überlegt hatte, ob er gerne was bestellen würde...jetzt wäre ein guter Zeitpunkt. Da wäre es ja quasi schon für einen guten Zweck.


10. September 2011

Elfenkönigin

Das soll Titania, Königin der Elfen sein. die Skizze werde ich mit Sicherheit auch noch mal anpinseln, weil ich sie schon gerne mag. Sie sieht so erhaben und erwachsen aus, was mir bei wenigen Figuren gelingt^^ und ich mag ja so Rauschekleider so gerne...am liebsten würde ich ja nur Prinzessinnen in schönen Kleidern mit langen Wallewallehaaren zeichnen*g*

9. September 2011

Krickelkrackel

Ich wollte euch mal wieder was Gekrizeltes zeigen und es ist wieder mal eine Sailor Moon. Ich hab sie ja so geliebt, als Teenie und ich mags heute auch noch so gerne.
Ich komme auch momentan nicht wirklich viel zum zeichnen, weil mein kleines Häschen nämlich eine Blasenentzündung hat und etwas mehr Aufmersamkeit braucht. Er ist aber Gott sei Dank schon auf dem Weg der Besserung^^ und ich hoffe, dass er bald wieder gtanz gesund ist.


5. September 2011

Weihnachtszeit ist nicht mehr weit

Naja, so nah nun auch wieder nicht, aber wenn man für gemalte Sachen immer soviel Zeit braucht muss man ja rechtzeitig anfangen^^

1. September 2011

Prinzessin


Kleine Prinzessinnen zu zeichnen werde ich nie leid^^. Und schön rosarot muss es natürlich auch sein. Für das Kleid stand diesmal eine Zeichnung von Felicitas Kuhn Pate. Ich habe ein dickes Märchenbuch von ihr und ich liebe liebe liebe ihre Bilder.
Ich denke auch man sieht ganz gut, dass sie meinen Stil schon sehr geprägt hat.
Ich sammle übrigens Märchenbücher...wer ein schönes kennt oder eines empfehlen kann ist Herzlich Willkommen einen Tip im Kommi zu hinterlassen.