Seiten

10. August 2011

Backen mit Tilda Apfelkern

Heute hatte ich Besuch.
Und zwar von einer lieben kleinen
holunderblüten-weißen Mausedame:

Tilda Apfelkern
Wer sie noch nicht kennt,
sollte sie schleunigst kennenlernen.
Zusammen haben wir uns an
Tante Emilys Hefezopf-Rezept gewagt.

Tilda ist nämlich eine sehr geübte Bäckerin,
da konnte ich nur staunen.
Die kleine Dame weiß genau, was sie tut und
in ihren kleinen rosa Maushändchen,
wird der Löffel zum Zauberstab.
Seht mal, was sie gezaubert hat!
Ich bin mächtig stolz auf das schöne Ergebnis,
weil ich noch nie einen Hefezopf gebacken hatte.

Aber wenn man so eine erfahrene Backmaus
mit in der Küche hat, dann kann auch gar nichts
schiefgehen, oder ....
...naja, so sieht es eben aus,
wenn eine Maus durch die Küche trippelt*g*
Tante Emilys Hefezopf-Rezept bekommt
ihr übrigens als Zugabe zu diesen CD's
(einfach auf''s Bild klicken)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen