Seiten

14. Januar 2011

Die mutigen Drachenfänger

"Drachenfänger" 24x32, Aquarell & Gouache


Endlich mal ein Jungstaugliches Bild...oder ist es doch wieder zu süß?^^
Bei diesem Bild hab ich wieder unheimlich viel gelernt. Endlich sieht das Gras so aus, wie ich es gerne wollte. Schön sanft und hell, so dass man auch noch Schrift drübersetzen könnte.
Die Skizze zu dem Bild hab ich schon vor einiger Zeit gemacht, aber bin bis jetzt nicht dazu gekommen.
Ab und zu brauch ich mal ein Entspannungsbild..vor allem, wenn man sonst für größere Projekte arbeitet und sich selbst immer schön unter Druck setzt.
Leider zeichne ich meistens, wenn ich mich unter Druck setze nicht so gut, wie beí Entspannungsbildern. Schade, das man sich selber nicht irgendwie gedanklich bescheißen kann ;p

Kommentare:

  1. Ich kann mich nicht satt sehen an deinen tollen Bildern.

    Und deshalb hoffe ich, du nimmst den Award den ich gerne an dich weiterleiten möchte an. Würde mich sehr freuen.

    http://miundpi.blogspot.com/2011/01/freufreu.html

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. der ist superüberdrübergenialsttoll:) würde mein Zwergerl sagen:)
    Ich werd den gleich bestellen müssen:)

    AntwortenLöschen