Seiten

20. September 2010

Der Herbst ist da...

"Als ich noch auf den Sommer hoffen konnte..." 21x29,7 Buntstifte, 2009


Ich glaube, heute ist es soweit...der Herbst ist da. Die ganze Nacht hat er es regnen lassen und gegen unsere Fenster gerüttelt. Obwohl ich es sehr sehr mag zuzusehen, wie die Blätter sich verfärben, Abends endlich mal wieder ein Kerzchen anzuzünden und gemütlich dem Regen zu lauschen, äußert sich der Herbst bei mir vor allen Dingen in eiskalten Händen und frostigen Füßen. Da gibts bei mir nur eins: Kuschelsocken an und warmzeichnen^^

Kommentare:

  1. Oh man süße das ist ja wohl wieder ein traum von einem Bild
    eiglich müßten sich die Märchen schreiber um dich reißen
    L.G Bax

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ist das ein schönes Herbstbild!
    Ja, es ist bitterkalt "gewesen". Bei uns zumindest heute morgen 4°C. Jetzt ist es aber um einiges wärmer, die Sonne scheint. Herrlich!

    AntwortenLöschen
  3. ;-), ich sitze auch mit eiskalten Händen und Frostfüßen in meinem Nähzimmerchen. Für die Hände habe ich mir ja ein paar Stulpen gehäkelt. Jetzt werde ich wohl auch anfangen müssen, was für meine Füße zu basteln ;-)
    Dein Bild ist wie immer total schön geworden (wie auch alles andere von dir). Bin ja immernoch fleißig beim arbeiten ;-)). Einiges ist ja auch schon fertig geworden und so toll geworden. Danke!!!!!!!!!!

    Lg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe dieses Bild!!!
    Ich mag die Stimmung, die es zeigt und auslöst!

    Liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen