Seiten

27. August 2010

Die kleine Meerjungfrau

 Ich wollte mal was ganz anderes machen. Also, die kleine Meerjungfrau mal ganz anders darstellen, als gewöhnlich. Es ist wirklich schwer von diesem rothaarigem Arielle-Bild wegzukommen und obwohl ich Disneyfilme sehr liebe, ist es schon erschreckend, wie disneygeprägt unser Märchenverstand geworden ist.
 
Ich wollte auch, dass es diesmal nicht kitschig und freundlich aussieht...es ist ja auch ein sehr trauriges Märchen.
Ich hoffe es gefällt euch^^

Kommentare:

  1. also ich finde die kleine traurige Meerjungfrau total schön. Meine Kleine meinte allerdings gleich "die hat ja falsche Haare" :-). Aber die heutigen Kinder sind total fernsehgeprägt.

    Lg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Die ist doch vielllllllllll schöner wie Arielle
    also genau mein fall
    Hättest du vieleicht auch mal lust ein kinder buch zu gestallten
    L.G Bax

    AntwortenLöschen
  3. das hast du sehr schön hinbekommen. der
    gesichtsausdruck spricht bände.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  4. Maaahhh ist die wunderschön.. Da fehlen mir die Worte, einfach schön!

    Ela

    AntwortenLöschen
  5. ach ist die schön!!!! ich melde mich bald bei dir wegen dem auftrag. diese woche war irgendwie komisch: die erste richtige schulwoche, elia hat sich beim hockey den finger gequetscht und heute hatte er noch eine entzündung am zahnfleisch - grrrr. aber jetzt wirds ruhiger und ich melde mich :-)))

    lg
    katja

    AntwortenLöschen
  6. wow, ist das schööööööööööööön
    bin grad zufällig auf deinen blog gestoßen
    der ist ja wirklich zauberhaft
    so schöne dinge und so ein schönes design!

    lg daniela

    AntwortenLöschen