Seiten

27. August 2010

Die kleine Meerjungfrau

 Ich wollte mal was ganz anderes machen. Also, die kleine Meerjungfrau mal ganz anders darstellen, als gewöhnlich. Es ist wirklich schwer von diesem rothaarigem Arielle-Bild wegzukommen und obwohl ich Disneyfilme sehr liebe, ist es schon erschreckend, wie disneygeprägt unser Märchenverstand geworden ist.
 
Ich wollte auch, dass es diesmal nicht kitschig und freundlich aussieht...es ist ja auch ein sehr trauriges Märchen.
Ich hoffe es gefällt euch^^

17. August 2010

In der Speisekammer

Da mein PC sich entschieden hat, nach 5 Jahren sein letztes Restchen Leben auszuhauchen und ich sehnlichst auf meinen Neu-Bestellten warte, nutze ich die Zeit um handzeichnerisch was zu tun.
Was bleibt mir auch sonst übrig.

Das ist schon ein sehr weihnachtliches Bild und wenn ich ehrlich bin, kann ich es kaum erwarten bis der Herbst wieder kommt. Obwohl ich Sonnenschein liebe, kann ich nicht grade behaupten, dass ich ein Sommerjunkie bin. Ich sitze lieber daheim gemütlich in meiner Malecke, lausche den Regentropfen und trinke Kräutertee aus meiner rosa Hasentasse.

15. August 2010

Ein geheimer Liebesbrief...

Das ist Samtpfote von und zu Feldkaninchen, die heimlich einen Liebesbrief durch die Stadt trägt. Vermutlich für ihren Schatz, Gregor Langhasenohr.

13. August 2010

So schön...

...kann mein Arbeitsplatz sein, wenn man sich mal hin und wieder bemüht ihn aufzuräumen.


Ich hätte übrigens, wenn es nach mir ginge, viel lieber alles in rosa. Da ich aber gerade ins Wohnzimmer gezogen bin, wo das Licht einfach besser ist und mein Freund da auch lebt, muss ich mich leider farblich ein bißchen einschränken.

10. August 2010

In der Hexenküche


Das ist Hexe Kordula Kümmel, extrem kurzsichtig und vergesslich was den Aufenthaltsort ihrer Brille angeht.
Sie wollte für ihr Nichte ein Geschenk zum Geburtstag hexen. Aber ohne Brille kann sie leider die Hexensprüche in ihrem Zauberbuch nicht richtig entziffern.
So zaubert sie statt:
"Butterkeks und Stacheltier,
Geschenk und Kuchen brauchen wir."


"Butterkeks und Klopapier....."

Das Ergebnis sieht man dem schönen Hexenbaumhaus doch gleich an.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Bild ist für einen Zeichenwettbewerb enstanden. Die Figuren basieren auf Beschreibungen der Autorin Angelika Diem. Vorgabe war, das Hexe Kordula ein Geschenk für ihre Nichte zaubern möchte. Sich eine 'verhexte Situation' und einen schiefgelaufenen Zauberspruch auszudenken war die Aufgabe des Zeichners.

9. August 2010

Wieder mal zwei süße Mäuse


Tobias und seine große Schwester Saskia, die zwei süßen Mäuse von Ute.